Fotografieren für Frauen - mit der Digitalkamera

07.04. - 12.04.2019

Malwochen und Zeichnungswochen
Riccarda Staub
Kurskosten
550.-
Kursflyer
Anmeldung
info@paladina.ch
+41 (0)91 611 20 00

Fotografieren für Frauen - mit der Digitalkamera

Ich biete Fotowochen für Frauen an, denn ich bin der Meinung, dass Frauen anders fotografieren. Nicht besser aber mit mehr Sensibilität und weniger Technik.

Ich möchte Frauen Mut machen sich Zeit zu nehmen um ihre Kamera kennenzulernen, die Faszination der Fotografie kennzulernen.

Sie erhalten Einblick zu folgenden Themen:

  • Kamerafunktionen und Einstellungen
  • Auflösung und Speicherung
  • Praktisches Fotografieren
  • Gestalten von Bildern
  • Landschafts- und Makro Fotografie
  • Fotobuch

Die Schule fotokurse.ch besteht seit 41 Jahren in Schwerzenbach und seit wenigen Jahren auch in Wetzikon.

 
Diese Veranstaltung Empfehlen
Drucken
Die beiden Kursleiter, Peter Schärer und Riccarda Staub, haben einen didaktisch logischen und sehr informativen Kurs aufgebaut mit Kursunterlagen, die für die Teilnehmer auch nach dem Kurs wichtige Praxishilfen sein werden. Die Teilnehmerinnen lernen mit ISO°, Weissabgleich und Tiefenschärfe umzugehen, Objekte vom Hintergrund zu trennen, Geschwindigkeit im Bild auszudrücken, Kontraste zu bewältigen und generell Bilder zu gestalten.

Riccarda Staub wohnt seit 1990 in Wetzikon.
Vor 10 Jahren war sie als Teilnehmerin an der Fotoreise zum Carneval Venedig von fotokurse.ch dabei und ist anschliessend zum Fotokurs-Team gestossen.
Als Assistentin ist es ihre Aufgabe, die Kurse und Reisen zu organisieren und für das Wohl der Teilnehmer zu sorgen. Eine grosse Bedeutung haben für sie inzwischen die Privatkurse erhalten, bei denen man sich die Funktionen der eigenen Kamera oder die Geheimnisse der Bildbearbeitung auch zu Hause am eigenen Computer erklären lassen kann. In dieser Zeit hat sie sich als Erwachsenenbildnerin SVEB1 am „Frauenseminar von Julia Onken in Romanshorn“ ausbilden lassen. Nach einer anschliessenden Weiterbildung kann sie nun ein Zertifikat in der Fotografie vorweisen.
„Mich faszinieren die Möglichkeiten der neuen Kamerageneration und Programme, aber am meisten gefällt mir die Arbeit im direkten Kontakt mit Menschen.
Für mich ist es das Schönste, die Freude der Teilnehmer zu sehen, wenn es ihnen gelingt, mit Hilfe des frisch Gelernten jene Bilder zu machen, die ihre Wünsche erfüllen“.

Der Tagesablauf

  • Am Morgen Theorie zu verschiedenen Themen
  • danach die Umsetzung ins Praktische verbunden mit leichten Wanderungen
  • Am Abend Bildbesprechungen

Weitere Informationen

  • Kursleitung und Anmeldung: Riccarda Staub, Fotografin und Erwachsenenbildnerin (SVEB),
    Berglistr. 23, 8623 Wetzikon.
    Natel Nr. 079 462 63 08 staub@fotokurse.ch
  • Kurskosten: 5 Kurstage (inkl. Kursunterlagen + Fahrt zu unseren Exkursionen) Fr. 550.–.
    Nicht inbegriffen sind: Reise, Versicherung, Unterkunft mit Halbpension, Mittagessen, Zwischenverpflegung, Getränke beim Abendessen.
  • Dieser Kurs findet ab 6 Frauen statt. Die Teilnehmerzahl ist bis 8 Frauen begrenzt.
  • Der Kurs eignet sich für Anfänger wie auch für fortgeschrittene Hobbyfotografinnen.
  • Einzelne Leihkameras sind vorhanden
  • Die Anmeldung ist verbindlich. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmerinnen
  • Bei Annullierung der Anmeldung müssen wir Ihnen 15 % Ausfallsumme belasten, kurzfristiger als zwei Wochen vor Kursbeginn erhöht sich dieser Betrag auf 25 %,
    Kürzer als eine Woche auf 100%.
  • Bei Annullierung der Hotelzimmers gelten die Hoteleigenen Konditionen.

Stimmen

Mich faszinieren die Möglichkeiten der neuen Kamerageneration und Programme, aber am meisten gefällt mir die Arbeit im direkten Kontakt mit Menschen.
Für mich ist es das Schönste, die Freude der Teilnehmer zu sehen, wenn es ihnen gelingt, mit Hilfe des frisch Gelernten jene Bilder zu machen, die ihre Wünsche erfüllenRiccarda Staub

Hotel Paladina

Malen, Zeichnen, Fotografieren

Malwochen und Zeichnungswochen

Die südländische Tessiner Landschaft mit Ausblick auf den Luganersee und die malerische Bergkulisse im Hintergrund, bieten ideale Bedingungen um Natursujets einzufangen.

Das Hotel Paladina mit seiner Infrastruktur, dem wunderschönen Park und
einem abwechslungsreichen Angebot für Gaumen und Seele, bietet für jeden etwas, das man sich mal gönnen sollte.

 Teilnehmerstimmen aus verschiedenen Malkursen

Diese Art zu malen ist total wohltuend und entspannend. Das hätte ich nie gedacht. Es muss nichts entstehen, es darf etwas fließen und meine Gedanken kommen zur Ruhe.B.L. Heilerziehungspflegerin

Ich bin in ein neues Staunen über Gott gekommen. Plötzlich war es sichtbar, was Gott in meinem Leben tut. Ich empfand eine unglaublich Freude.D.S. Familienfrau
Hotel Paladina | 6984 Pura-Lugano | info@paladina.ch | Telefon +41 (0)91 611 20 00 | www.paladina.ch
Riccarda Staub