Heilkräuter kennen lernen und anwenden
mit Hanspeter Horsch

06.04. - 13.04.2019

Gesundheit und Ernährung
Hanspeter Horsch
Hanspeter Horsch, Jahrgang 1954, ist Naturheilpraktiker und Drogist und lebt in Heiden, Kanton Appenzell Ausserrhoden. Heilpflanzen gehörten immer in seine Behandlungskonzepte. Hanspeter ist überzeugt, dass die Volksheilkunde wieder zum Volk zurückfinden muss. Er sieht den Menschen als Teil der göttlichen Schöpfung. Dies ist der Ansatzpunkt um den Menschen mit der Natur, auch mit den Kräutern vernetzt zu begreifen.
Anmeldung
info@paladina.ch
+41 (0)91 611 20 00

Heilkräuter kennen lernen und anwenden mit Hanspeter Horsch

Kräuter vor der Haustüre –  für Salben und Tee verwenden ?

Während dieser Themenwoche lernen wir unter Leitung unseres beliebten Heilpratikters aus Heiden, Hanspeter Horsch, die verschiedenen Kräuter, oft als lästige Unkräuter verschrieen, einzuordnen. Wir lernen verstehen welche „verborgenen Qualitäten“ viele unscheinbare Pflänzchen haben – und wie wir diese Qualitäten für unser eigenes Wohlbefinden einsetzen können.

Den ganzen Tag frisch und fit sein, den Körper entschlacken und entgiften – alles schon gewünscht und gehört, und dann doch nicht gewusst wie anzustellen oder verstanden worum es dabei geht. Hanspeter ist seit vielen Jahren unterwegs in der Naturheilkunde und versteht uns Menschen als geniale Konstruktion eines allmächtigen Schöpfers – und eben deshalb ist es auch einleuchtend, dass wir vernetzt, sozusagen natur-vernetzt in dieser Schöpfung unterwegs sind.

Wie stelle ich eine Teemischung zusammen und mit welchen Kräuteranwendungen lassen sie sich kombinieren? Wie stelle ich verschiedene Hausmittel selber her und wie wendet man sie schlussendlich an. Dieses uralte Wissen wird zusammengetragen und in eine praktisch anwendbare Form gebracht.

Eine wunderbare Möglichkeit sich Kräuterwissen in einer von Kräutern gesegneten Welt anzueignen. Der grosse Paladina Garten und die nahen Wälder sind optimale Begleiter auf diesem Weg.

 
Diese Veranstaltung Empfehlen
Drucken

Paladina

Gesundheits- und Ernährungswochen

Gesundheits- und Ernährungswochen

Vitalkost, Gesundheit, mutmachende Impulse, Erholung

Ist Essen ein Thema für Sie?

Gut essen, gesund essen, ohne diesen oder jenen Zusatzstoff, Entgiften, Entschlacken? Dann haben wir für Sie und Ihre interessierten Freunde etwas Wunderbares entdeckt:

Während im Norden noch der Winter vorherrscht, ist seine Kraft hier im Südtessin bereits gebrochen, die Luft ist milder und die Kamelien strotzen gar schon Anfangs März in voller Blütenpracht! Zeit, den Winter abzuschütteln, Schlacken loszuwerden, sei es körperlicher oder seelischer Natur. Rausgehen, bewegen, sich stärken.

Ob auf schönen Wanderungen durch die malerischen tessiner Dörfer oder entspannen in unserem Whirlpool, oder im riesigen Paladina-Garten, beim Kneippen oder auf der Sonnenterrasse unserer Cafeteria:
für jeden ist Erholung angesagt.

Sie geniessen im Hotel Paladina ganzheitlich

  • Der Küchenchef bereitet extra für Sie eine fleischlose, mehrheitlich pflanzliche Vollwertkost mit Rohkost zu (nur in der Woche von Ingeborg und Michel Burger)
  • Mutmachende Morgeninputs – freiwillig wie alles andere
  • Fachvorträge über Ernährung, Lebensstil und Gesundheit vervollständigen diese Wochen
  • Sie verfügen über viel freie Zeit zum Auftanken, Lesen, Wandern, gemütlich Einkaufen in Lugano, Ruhen, Plaudern
  • Gerade so, wie Sie es sich wünschen, damit es Ihnen gut geht!
    Sie erholen sich an Geist, Seele und Leib.

Eindrücke aus früheren Wochen von Ingeborg und Michel Burger

Hotel Paladina | 6984 Pura-Lugano | info@paladina.ch | Telefon +41 (0)91 611 20 00 | www.paladina.ch
Hanspeter Horsch