"In Christus" Geistliches Leben jenseits
unserer Vorstellung

01.06. - 08.06.2019

Seelsorge und Heilung
Uwe & Silvia Dahlke
Uwe Dahlke ist pastoraler Leiter im Christlichen Zentrum Karlsruhe. Sein Herz schlägt für die Themen Gottes Vaterherz und göttliche Gnade.
Anmeldung
info@paladina.ch
+41 (0)91 611 20 00

"In Christus" Geistliches Leben jenseits unserer Vorstellung

Die Formulierung „in Christus“ wird direkt 83 Mal und indirekt weitere 47 Mal von Paulus verwendet und deutet auf eine Beziehung und Identität des Glaubenden hin, die unsere kühnsten Erwartungen übertrifft.

Unser gängiges und oft unbewusstes Gottes- und Jesusbild ist:
ER da oben – WIR hier unten
ER auf dem Thron – WIR vor dem Thron
ER heilig – WIR Sünder!

Die neutestamentliche Faktenlage spricht aber eine ganz andere Sprache und redet von einer ganz anderen Identität!

In Christus sitzen wir schon jetzt auf dem Thron, sind versetzt in himmlische Örter, sind bereits Teil der göttlichen Familie und jüngere Geschwister Jesu, berufen die gleichen und größere Werke zu tun!

Der ältere Bruder des verlorenen Sohnes spiegelt den Mangel an Identität der meisten Gläubigen wieder.Sie begreifen ihre Position als Kind und Miterbe nicht und leben als mürrische Diener außerhalb ihres himmlischen Erbes, das ihnen bereits gehört und über das sie verfügen sollen. Der Satz des Vaters an seinen älteren Sohn:
Was mein ist, ist auch dein! Gilt uns allen . . .
Und wir müssen lernen darin zu leben, genau wie in dem Satz Jesu:
Wer mich sieht, sieht den Vater! Denn Gott ist auch unser Vater!

Denn auch durch unsere Gebrochenheit können und sollen Menschen den Vater in uns erkennen!  Wie das praktisch im Leben, trotz unserer Begrenzungen, verwirklicht wird,
was es heißt Anteil an der göttlichen Familie in Christus zu haben, ist Gegenstand dieser Tage.

Erfahren sie Tage der Ermutigung, der Aufrichtung und inneren Neuausrichtung für ihren Glauben!

„So lebe nun nicht mehr ICH, sondern Christus (lebt) in mir!

 
Diese Veranstaltung Empfehlen
Drucken

Heilung und Wunder

im Hotel Paladina

Seelsorge und Heilung

In der Gegenwart von Jesus Heilung finden für Seele, Geist und Körper: das ist der Schwerpunkt der Heilungs- und Wunderwochen.

In diesen Wochen können die Paladina-Gäste aus erster Hand erfahren, dass es für Gott keine hoffnungslosen Fälle gibt!

Wo man nur immer so im Jetzt denkt und lebt, kann man schnell die Hoffnung und die Sicht für das verlieren, was im Leben wirklich zählt.
Eine tiefe, in uns schlummernde, Sehnsucht nach unserem himmlischen Vater und Frieden für unsere gestresste Seele helfen uns, Gottes Gegenwart zu suchen.

Unsere Referenten (Lebensberater, Coaches, Theologen oder Seminarreferenten), werden mit ihrem persönlichen, einfachen und kraftvollen Glauben an Jesus die Dinge sehr authentisch und präzise auf den Punkt bringen!

Lassen Sie sich begeistern von der lebensbejahenden Art, die auf Gottvertrauen basiert und noch wirkungsvoller ist als die menschliche Kraft positiven Denkens.

Wenn Sie wollen, können Sie effektiv Jesus in diesen Wochen begegnen und wahre Wellness erleben: denn Sie entscheiden, wie nahe Gott Ihnen sein soll.

Neben den täglichen Referaten, bleibt auch viel Zeit, das Gehörte bei schönen Wanderungen oder beim Erfrischen im Paladina-Schwimmbad (Mai-Oktober) zu verarbeiten.

Ganzheitliche Wellness ist angesagt! – Jesus Christus persönlich erleben

Das Hotel

Das Hotel Paladina, mit seiner Infrastruktur, dem wunderschönen Park und einem abwechslungsreichen Angebot für Gaumen und Seele, bietet für jeden etwas!

Das Hotel liegt auf knapp 400 Metern hoch über dem Luganersee auf einem Gelände von über 85’000 Quadratmetern. Herrliche Aussicht auf See und Berge, viel Ruhe, einen gepflegten Park bewachsen mit alten Bäumen, bunten Blumen, blühenden Büschen und südländischer Flora.
Viele Spazierwege und Wandermöglichkeiten führen direkt vom Hotel aus in die schöne tessiner Landschaft.
Diverse Ausflugsmöglichkeiten, Rebberg, geheizter Swimmingpool, Whirlpool, Billard, Bocciabahn, Tischfussball u.v.m…

Verpflegung

Unsere Küche ist frisch, saisongerecht und mit südländischem Flair.
Selbstgemachte Teigwaren, ofenfrisches Brot, Früchtekonfitüre und erfrischende Obstsäfte aus dem eigenen Garten kommen auf den Tisch. Lassen Sie sich kulinarisch mit feinsten Tessiner Spezialitäten verwöhnen.

Kosten

siehe Zimmerpreise

Hotel Paladina | 6984 Pura-Lugano | info@paladina.ch | Telefon +41 (0)91 611 20 00 | www.paladina.ch
Uwe & Silvia Dahlke