Claudia & Martin Pepper

Martin Pepper gehört seit vielen Jahren Jahren zu den innovativen Kommunikatoren des christlichen Glaubens im deutschsprachigen Raum. Er wurde zunächst als ev. freikirchlicher Gemeindepastor in Berlin mit neuen modernen Gottesdienstkonzepten bekannt, dann seit 2000 als tourender Künstler deutschlandweit und darüber hinaus. Die weite Verbreitung seines Liedgutes sowie die starke Resonanz auf seine Konzerte zeigt, das es ihm gelungen ist, viele Menschen durch seine Worte und Melodien zu berühren. Mit seiner neuen Buchreihe zur Faszination der Anbetung hat er sich mit anregender geistlicher Literatur auch einen eigenen Leserkreis erschlossen. Er gestaltet Inspirationstage zur Anbetung in christlichen Kirchen und Gemeinden. Begleitet wird er von seiner Frau Claudia, mit der er seit 1981 verheiratet ist. Sie ist ebenfalls ordinierte Pastorin und Buchautorin „Ist Glück Glückssache?“ Die Peppers leben in Berlin.